Die KollegInnen von intecplan haben ihr Team erweitert – und einen neuen Standort in München eröffnet.

Im vergangenen Jahr hat sich die LIST Gruppe an intecplan beteiligt. Jetzt hat das Unternehmen für Gebäudetechnik seinen zweiten Standort – und zwar in München. Zukünftig arbeiten dort 18 neue KollegInnen, direkt in der Parkstadt Schwabing. Leiter vor Ort ist Dr. Berthold Mengede, der langjährige Erfahrung in verschiedenen Ingenieurbüros vorzuweisen hat. Gemeinsam will sich das Team vor allem auf den süddeutschen Markt fokussieren. Erst einmal unterstützen sie allerdings noch die Düsseldorfer KollegInnen und akquirieren gleichzeitig die ersten eigenen Projekte vor Ort.

München als Standort bot sich vor allem wegen des dynamisch wachsenden Marktes an. Zudem ist es von hier aus nicht mehr weit bis ins deutschsprachige Ausland. Und auch für die Unternehmensgruppe ist das Büro von intecplan in München ein richtiger Gewinn: Nur einige Gehminuten entfernt liegt das Büro von LIST Bau München, eines der Generalunternehmen der LIST Gruppe. Dadurch entsteht in Zukunft sicher ein reger Austausch und möglicherweise auch das ein oder andere gemeinsame Projekt. Ziel der Unternehmensgruppe ist aber vor allem, die Präsenz am Standort in München auszubauen und hier eine ebenso positive Entwicklung weiter voranzutreiben, wie bei unseren anderen Standorten.